-Miscanthus

Miscanthus sinensis giganteus – Ein Qualitätsprodukt aus dem Hausruckviertel! Fragen Sie unverbindlich an!

Als Pferdereinstreu

Bei einem Praxistest von
11 Pferdehaltern aus dem Hausruckviertel wurden folgende Vorteile festgestellt:

  • Trockenere Boxen (Material ist stark saugfähig)
  • Miscanthus wird von den Pferden nicht gefressen
  • Keine Entsorgungskosten, da der Mist als Dünger verwertbar ist

Als Mulch/Dekormaterial

Miscanthus-Häckselgut als interessante Alternative zu Rindenmulch!

  • reduziert den Schnecken-
    fraß, besonders bei Erd-
    beeren und Gemüse-
    pflanzen
  • guter Humuslieferant
  • unterdrückt Unkräuter

Als Heizmaterial

Nachwachsend aus der Region

  • trocken
  • guter Heizwert

Als Dämmung

Naturstoff

  • biologisch abbaubar
Logo Maschinenring

Eine Initiative des MR Grieskirchen unter der Leitung von GF Josef Voraberger